Pely — Die Klimafreundlichen

Über 200 Millionen Packungen Müllbeutel werden in Deutschland jährlich verkauft. Würden alle diese Beutel von Pely stammen, könnten wir 30.000 Tonnen COeinsparen. Das ist mehr als wir mit 4.400 Fahrten rund um die Welt in einem Mittelklassewagen verursachen würden. Es ist klar, ein ökologischer Müllbeutel allein kann den Klimawandel nicht stoppen, aber er kann ein Beitrag dazu sein.

Die Summe macht's!

CO2 Siegel
Mit Pely Müllbeuteln leisten Sie einen Beitrag zum Klimaschutz — Tag für Tag
  • Pely Müllbeutel verursachen im gesamten Lebenszyklus nachweislich weniger CO2-Belastung als herkömmliche Beutel
  • Unser Einsatz innovativer Technologie ermöglicht die Einsparung wichtiger Ressourcen im gesamten Produktionsprozess
  • "Made in Germany" bedeutet höchste Qualitätsstandards und kurze Transportwege

 

Als deutscher Hersteller von Müllbeuteln möchten wir mit unseren umweltfreundlichen Produkten aktiv die Umwelt schützen und gewissenhaft mit unseren natürlichen Ressourcen umgehen. Einen wichtigen Beitrag leisten hier unsere dünnen aber extrem reißfesten Folien. Sie sparen in der Produktion erheblich Rohstoffe und Energie ein und verringern dadurch den CO2-Ausstoß von Anfang an.

AA

CO2 Siegel
CO2-klimafreundlich — mit Brief und Siegel

Unsere Pely Beutel sind von dem international anerkannten Institut climatop mit dem Siegel „CO2-klimafreundlich“ ausgezeichnet. Die Vergabe des Siegels beruht auf einer umfassenden Ökobilanz des unabhängigen Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU), dass das Umweltprofil von Pely im Vergleich zu markttypischen Beuteln geprüft und bewertet hat.

 

Verantwortliches Handeln für eine gemeinsame Zukunft!

AA